Ran ans Display! Der monatliche Workshop rund um digitale Fragen

Oh, Schreck, das Dokument ist weg!, das Bild ist da, aber kein Ton. Oder: Man möge sich aufgrund eines »schwerwiegenden Problems« an den Systemadministrator wenden. Und man fragt sich, wer ist das? Die Tücken der Technik sind vielfältig und lauern nach jedem Klick. Laptop, Tablet oder Smartphone werden uns als Fortschritt verkauft, doch allzu oft bremsen sie uns auch aus, die Neugier lässt nach und die Laune leidet. Das muss nicht sein – kommen Sie mit Ihrem Gerät und Ihrer Frage zur Sprechstunde ins HausDrei. Hier gibt es Kaffee, Kekse, kompetenten Rat und gegenseitige Unterstützung, damit Ihr Weg frei wird in die digitale Welt.

Von 14:15 – 16:15 Uhr gibt es jeden dritten Sonntag im Monat einen Kurs für den sicheren Umgang mit dem digitalen Endgerät für Menschen 6oplus im HausDrei, Hospitalstraße 107.

// Einmal im Monat im Viertelraum (EG) des HausDrei
// Das Angebot ist kostenlos. Wer mag und kann, spendet etwas.
// Barrierefreier Zugang, sowie barrierefreie Toiletten sind vorhanden.

Ran ans Display! Ist ein Kooperationsprojekt von Seniorenbüro Hamburg e.V. und dem Stadtteilkulturzentrum Haus Drei

 

17
Mrz 2024
14:15 -
16:15 Uhr

Ran ans Display! Sicherer Umgang mit dem Laptop für Menschen ab 60 J.

Von 14:15 – 16:15 Uhr gibt es jeden dritten Sonntag im Monat einen Kurs für den ...
Details
21
Apr 2024
14:15 -
16:15 Uhr

Ran ans Display! Sicherer Umgang mit dem Laptop für Menschen ab 60 J.

Von 14:15 – 16:15 Uhr gibt es jeden dritten Sonntag im Monat einen Kurs für den ...
Details
19
Mai 2024
14:15 -
16:15 Uhr

Ran ans Display! Sicherer Umgang mit dem Laptop für Menschen ab 60 J.

Von 14:15 – 16:15 Uhr gibt es jeden dritten Sonntag im Monat einen Kurs für den ...
Details