Lade Termine
Diese termin hat bereits stattgefunden.

Ob im Ehrenamt oder im Alltag – manchmal steht uns einfach der Mund offen angesichts des Ausmaßes der Ignoranz! Aber der wollen wir ja nicht das Feld überlassen, oder?

06
04. 2018
15 - 21 Uhr

„Schlagfertig gegen Populismus und für Vielfalt und Toleranz“ – ein Workshop für Bürgerinnen und Bürger in Altona

Ob im Ehrenamt oder im Alltag – manchmal steht uns einfach der Mund offen angesichts des Ausmaßes der Ignoranz! Aber der wollen wir ja nicht das Feld überlassen, oder?

Gegen die Sprachlosigkeit hilft Schlagfertigkeit. – Die ist uns in die Wiege gelegt oder eben nicht? Falsch! Schlagfertigkeit lässt sich trainieren:
Den Frosch im Hals können wir verstehen lernen und die verschluckte Zunge locken wir wieder hervor. Mit Wissen aus der Kommunikationspsychologie, einer gut ausgestatteten Trick-Kiste und Improvisationstheater! Dabei lernen wir argumentative Strategien kennen, statten uns mit inhaltlichem Faktenwissen aus und lockern ganz allgemein unser Mundwerk. Mit Rollenspielen, Übungen und eigenen Fallbeispielen wird trainiert, Stammtischparolen und Vorurteilen Paroli zu bieten.
Turid Müller, Schauspielerin und Kommunikationspsychologin zeigt, wie man kontert und brenzliche Situationen auch mal mit Humor entschärft. Und schon bald ist “Sei spontan!” kein Paradox mehr…

Diese Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung der Diakonie Hamburg, dem Willkommenskulturhaus, der Motte und dem HausDrei.

Methoden:

  • Praktische Übungen
  • Vortrag

Referentin:
Turid Müller, Schauspielerin und Kommunikationspsychologin

Ort:
WillkommensKulturHaus
Bernadottestr.7
22763 Hamburg

Anmeldung nur per email (bis zum 04.04.2018) an:
Anmeldung.me@diakonie-hamburg.de
Bitte angeben: Stichwort IK Ehrenamt, Name, Telefon
Wenn Sie nicht teilnehmen können, bitten wir Sie, 3 Tage vorher abzusagen, so dass wir anderen Interessierten Ihren Platz anbieten können.

Rückfragen Marjan van Harten; Referat Migration; Tel: 040-30620-434
Diese Fortbildung wird gefördert durch

  

Allgemeine Informationen zum Projekt

Projektdetails ansehen