Startseite>ReAct Altona-Altstadt Stadtteilrundgang
Lade Termine
Diese termin hat bereits stattgefunden.

Kommt, lasst uns Altona-Altstadt entdecken. Und zwar aus ganz persönlichen und unterschiedlichen Perspektiven. Das HausDrei hat gemeinsam mit Menschen aus dem Stadtteil einen interaktiven Rundgang erarbeitet, zu dem wir mit dem STAMP-Festival am 18. und 19. September 2021 um jeweils 12 und 16 Uhr einladen.

19
09. 2021
12:00 - 15:00 Uhr

ReAct Altona-Altstadt Stadtteilrundgang

Kommt, lasst uns Altona-Altstadt entdecken. Und zwar aus ganz persönlichen und unterschiedlichen Perspektiven. Das HausDrei hat gemeinsam mit Menschen aus dem Stadtteil einen interaktiven Rundgang erarbeitet, zu dem wir mit dem STAMP-Festival am 18. und 19. September 2021 um jeweils 12 und 16 Uhr einladen.

Im Projekt ReAct Altona-Altstadt haben wir dazu aufgerufen, von besonderen Orten in Altona-Altstadt zu erzählen. Banale Plätze, hinter denen sich unglaubliche Geschichten verbergen, Lieblingsorte, die in einem neuen Licht erscheinen, versteckte Hinterhöfe oder verwunschene Pfade. Über die letzten Wochen haben wir so gemeinsam mit den Menschen hinter den Orten einen partizipativen Stadtteilrundgang erarbeitet. Er erzählt vom Wandel im Stadtteil, wechselt Perspektiven und überrascht.

Nun laden wir dazu ein, mit uns auf Entdeckungstour zu gehen. Zusammen wollen wir Stadt neu entdecken und einen ungewöhnlichen Blick auf gewöhnliche Orte und vermeintlich Alltägliches zu werfen.

Unsere Guides führen euch nicht nur über Stock und Stein, von Tür zu Tor, sondern nehmen euch auch auf dem Weg mit auf eine performative Reise.

Der Rundgang dauert ca. 3 Stunden. Es gibt zwischendurch kleine Pausen, man sollte trotzdem gut zu Fuß unterwegs sein. Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Nachweis über vollständigen Impfschutz, Genesung oder ein tagesaktueller negativer Coronatest.

Treffpunkt: Neue Große Bergstraße 1

Hier könnt ihr euch kostenlos anmelden:

Anmeldung

 

Das Projekt ist gefördert durch den Fonds Soziokultur aus dem Programm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) NEUSTART KULTUR.

Allgemeine Informationen zum Projekt
Kommt, lasst uns Altona-Altstadt entdecken. Und zwar aus ganz persönlichen und unterschiedlichen Perspektiven. Das HausDrei hat gemeinsam mit Menschen aus dem Stadtteil einen interaktiven Rundgang erarbeitet, zu dem wir mit dem STAMP-Festival am 18. und 19. September 2021 um jeweils 12 und 16 Uhr einladen.

Projektdetails ansehen

Nach oben