Startseite>Open Air Kino: Futur Drei
Lade Termine

Parvis ist Anfang zwanzig. Er ist Sohn iranischer Eltern und lebt im Dachgeschoss ihres Einfamilienhauses in einem Neubaugebiet von Hildesheim. Mit Grindr-Dates und Raves versucht er dem Provinzleben zu entfliehen.

30
07. 2021
21:00 - 23:00 Uhr

Open Air Kino: Futur Drei

Parvis ist Anfang zwanzig. Er ist Sohn iranischer Eltern und lebt im Dachgeschoss ihres Einfamilienhauses in einem Neubaugebiet von Hildesheim. Mit Grindr-Dates und Raves versucht er dem Provinzleben zu entfliehen.

Nach einem Ladendiebstahl muss er Sozialstunden in einer Unterkunft für Geflüchtete ableisten. Dort lernt er Banafshe und ihren Bruder Amon kennen, die gemeinsam aus dem Iran geflüchtet sind. Zu dritt erleben sie einen Sommer durchfeierter Nächte und zunehmend wird klar, dass ihre Zukunft in Deutschland nicht die gleiche ist.

Gespickt mit Popreferenzen erzählt Futur Drei auf sensible und kraftvolle Art, eine Geschichte von Fremdheit und Identität, von Liebe und Freundschaft.

DEU 2020, 92 Min., digital, Regie: Faraz Shariat, Drehbuch: Faraz Shariat, Paulina Lorenz, mit Benjamin Radjaipour, Banafshe Hourmazdi, Eidin Jalali

In Kooperation mit dem B-Movie – das Kino auf St. Pauli. Präsentiert von der Q-Movie Bar.

Für die Veranstaltung müsst ihr euch vorab registrieren und bekommt dafür ein kostenloses Online-Ticket. Dieses bringt ihr bitte zur Veranstaltung mit.

Es wird Sitzplätze geben. Auf allen Verkehrswegen besteht med. Maskenpflicht.

Hier findet ihr die aktuell geltenden Corona-Regelungen.

Hier könnt ihr euch die kostenlosen Tickets bestellen:

Anmeldung

 

 

Allgemeine Informationen zum Projekt
Kulturveranstaltungen im HausDrei laden BewohnerInnen aus Altona Altstadt, und ganz Hamburg mit verschiedenen Formaten für alle Altersklassen ein. Von Theater, zum Vortrag, über Märkte bis hin zu internationalen Großformaten, ist alles mit dabei.

Projektdetails ansehen

Nach oben