Startseite>VERANSTALTUNG ABGESAGT WG. COVID 19! Konzert: The Black Elephant Band
Lade Termine
Diese termin hat bereits stattgefunden.

The Black Elephant Band spielt live im HausDrei / Café Sein, präsentiert vom Wohnprojekt Chemnitzstraße.

“ungeschliffene, gestochen scharf auf den Punkt kommende, englischsprachige Songminiaturen voll von schrägem Humor und bitterbösen Weltbetrachtungen […] Wunderbar!” (Nürnberger Nachrichten)

 

04
11. 2020
19:00 - 21:00 Uhr

VERANSTALTUNG ABGESAGT WG. COVID 19! Konzert: The Black Elephant Band

The Black Elephant Band spielt live im HausDrei / Café Sein, präsentiert vom Wohnprojekt Chemnitzstraße.

“ungeschliffene, gestochen scharf auf den Punkt kommende, englischsprachige Songminiaturen voll von schrägem Humor und bitterbösen Weltbetrachtungen […] Wunderbar!” (Nürnberger Nachrichten)

 

Mit seinem neuen Album A Masterpiece of Indecision bewegt sich der Nürnberger Solo-Performer, Songwriter und Buchautor Jan Bratenstein zwischen Country/Folk der US-Südstaaten und Lo-Fi-Indie, verliert dabei aber nicht seinen Ursprung im Anti-Folk aus den Augen.

Vor dem HausDrei erwarten euch mit ausreichendem Abstand Plätze an der frischen Luft. Karin und ihr Team vom Café Sein versorgen euch mit leckeren Snacks und Getränken.

Für das Angebot wird kein fester Eintrittspreis erhoben. Wir bitten um einen solidarischen, selbstbestimmten Beitrag. Wie immer geht der Hut rum.

Für die Veranstaltung bitten wir euch um vorherige Anmeldung (Name, Adresse, Telefonnummer, Personenzahl die als ein Haushalt zusammen sitzen dürfen) unter: reservierung@haus-drei.de

Konzert im HausDrei

Allgemeine Informationen zum Projekt
Kulturveranstaltungen im HausDrei laden BewohnerInnen aus Altona Altstadt, und ganz Hamburg mit verschiedenen Formaten für alle Altersklassen ein. Von Theater, zum Vortrag, über Märkte bis hin zu internationalen Großformaten, ist alles mit dabei.

Projektdetails ansehen

Nach oben