Startseite>Gesunde Slowfoods: Sauerteig für Anfänger*innen
Lade Termine
Diese termin hat bereits stattgefunden.

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr euren eigenen Sauerteig ansetzen und “pflegen” könnt. Der Workshop findet auf Englisch statt.

08
07. 2021
18:30 - 20:00 Uhr

Gesunde Slowfoods: Sauerteig für Anfänger*innen

In diesem Workshop lernt ihr, wie ihr euren eigenen Sauerteig ansetzen und “pflegen” könnt. Der Workshop findet auf Englisch statt.

Warum ist Sauerteig eigentlich so gesund? Und welche Küchengeräte brauch ich zum Backen? Und was ist bitte “Autolyse”??? 

Wir sprechen über die verschiedenen Teigentwicklungsstadien und welche Umstände diesen Prozess beeinflussen. Außerdem zeigt Tina euch zwei verschiedene Backpläne, die euch helfen, das Sauerteigbacken in euren Alltag zu integrieren. Am Ende des Workshops könnt ihr etwas Starter mitnehmen, um euer neues Wissen zu Hause auszuprobieren.   

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Das HausDrei freut sich jedoch sehr über Spenden.

Corona Infos:

Mit Vorabregistrierung online oder direkt vor Ort, kein Testnachweis erforderlich, med. Maske oder Abstand von mind. 1,5 Metern müssen eingehalten werden.

Hier könnt ihr euch anmelden:

Anmeldung

Allgemeine Informationen zum Projekt

Projektdetails ansehen

Nach oben