Home>ALTONAtives Kochen
Lade Termine
Diese termin hat bereits stattgefunden.

Immer am 2. & 4. Donnerstag im Monat trifft sich eine Kochgruppe in der HausDrei-Küche, um gemeinsam leckere Gerichte zuzubereiten.
Das Angebot findet im Rahmen der Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger*in statt und dient dem Ausbau der nachbarschaftlichen Angebotsstruktur.

 

09
05. 2019
18 - 21 Uhr

ALTONAtives Kochen

Immer am 2. & 4. Donnerstag im Monat trifft sich eine Kochgruppe in der HausDrei-Küche, um gemeinsam leckere Gerichte zuzubereiten.
Das Angebot findet im Rahmen der Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger*in statt und dient dem Ausbau der nachbarschaftlichen Angebotsstruktur.

 

Gekocht wird dabei mit Lebensmitteln, die davor bewahrt werden, in der Tonne zu landen. Mittlerweile bekommen wir viele tolle Lebensmittelspenden und suchen noch kochende Mitstreiter*innen aus dem Stadtteil und Umgebung!

Gemeinsam möchten wir Lebensmittel retten und das soziale Zusammenleben im Stadtteil stärken.

Bitte bedenkt, dass wir nur eine kleine Küche haben, weshalb wir die Anzahl der Teilnehmenden auf ca. 12 begrenzen müssen.

Fragen an: altonasprojekt@gmx.de
www.haus-drei.de

Allgemeine Informationen zum Projekt
Habt ihr Fragen rund um Altona? Seid ihr neu im Stadtteil? Oder braucht ihr einen Ort, um ein Angebot von NachbarIn zu NachbarIn zu schaffen? Wir bieten Platz und Beratung für Nachbarschaftliche Angebote.

Projektdetails ansehen