Home>Kristina

About Kristina

This author has not yet filled in any details.
So far Kristina has created 23 blog entries.

Künstlerisches Arbeiten im öffentlichen Raum

By |2020-01-21T09:40:58+01:00Dezember 12th, 2019|Kunst & Kultur|

In 2020 wird das STAMP Festival Plattform für Künstler*innen aus Dar es Salaam (Tansania). Dieses Projekt findet in Zusammenarbeit mit der altonale und dem HausDrei statt. Die Freie und Hansestadt Hamburg feiert im kommenden Jahr die 10jährige Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Dar es Salaam und das STAMP Festival feiert mit. Aus diesem Grund werden bei STAMP Künstler*innen aus Tansania [...]

Kommentare deaktiviert für Künstlerisches Arbeiten im öffentlichen Raum

Das nächste Repair Café Altona findet am 8. Februar statt!

By |2019-11-27T10:27:04+01:00November 27th, 2019|Werkstätten|

Schrauben, basteln, nähen, löten und dabei mit den Nachbar*innen klönen. Beim Repair Café  könnt ihr gemeinsam mit Expert*innen eure lieb gewonnenen Dinge reparieren. Foto: Björn-Philipp Diercks

Kommentare deaktiviert für Das nächste Repair Café Altona findet am 8. Februar statt!

 Künstlerisches Arbeiten im öffentlichen Raum in Tansania und Hamburg (Bewerbung bis 30.11.2019)

By |2019-10-30T12:54:15+01:00Oktober 10th, 2019|Kunst & Kultur|

Deutschlandweite Ausschreibung für ein internationales Zirkus- und Theaterprojekt 2019/20 Im Rahmen eines „Weltwärts-“ Projekts suchen das HausDrei, das STAMP Festival und das Kigamboni Community Center in Dar es Salaam für 2019/20 verschiedene, junge und abenteuerlustige Künstler*innen die mit uns zu dem Thema HUNGER arbeiten möchten. Was wollen/suchen wir? Wir suchen deutschlandweit 6 junge, kreative Künstler*innen [...]

Kommentare deaktiviert für  Künstlerisches Arbeiten im öffentlichen Raum in Tansania und Hamburg (Bewerbung bis 30.11.2019)

STAMP findet erstmals am Abschlusswochenende der altonale statt

By |2019-03-18T12:13:56+01:00März 18th, 2019|Kunst & Kultur|

STAMP findet in diesem Jahr erstmals am altonale (Abschlusswochenende 14.-16. Juni) statt. Das international ausgerichtete Programm von STAMP verbindet sich dabei mit dem lokalen stadtteil- und nachbarschaftsorientierten Straßenfest zum Abschluss der 17-tägigen altonale-Festivalzeit. Eröffnet wird die altonale bereits am 31. Mai mit Programmauszügen aus STAMP und altonale rund um das Festivalzentrum auf dem Platz der [...]

Kommentare deaktiviert für STAMP findet erstmals am Abschlusswochenende der altonale statt

HausDrei-“Nachbarschaftsgespräche” für den Stadtteilkulturpreis 2019 nominiert

By |2019-01-31T16:53:46+01:00Januar 29th, 2019|Nachbarschaft|

Beisammensitzen, Tee trinken, sich über den Stadtteil austauschen und Ideen für ein besseres Miteinander sammeln. Unsere "Nachbarschaftsgespräche" zeigten sich im letzten Jahr in verschiedenen Facetten. Im Zentrum: Der Gedanke, eine Gesprächskultur im Viertel zu entwickeln, die seine Menschen zusammenbringt. Wie reden wir miteinander? Wie können wir konstruktiv, zwischen unterschiedlichsten Gruppen und Einzelpersonen, über Generationen und kulturelle [...]

Kommentare deaktiviert für HausDrei-“Nachbarschaftsgespräche” für den Stadtteilkulturpreis 2019 nominiert

Neujahrsgrillen der Holzwerkstatt

By |2019-02-08T11:34:24+01:00Januar 23rd, 2019|Werkstätten|

Viele wissen sicherlich, dass in unserer Holzwerkstatt viele ehrenamtliche Helfer*innen und Honorarkräfte tätig sind, die den Betrieb unserer Offenen Werkstätten überhaupt möglich machen. Einmal im Jahr treffen sich alle zum Neujahrsgrillen in Finkenwerder. Die schönen Bilder, die Kjell beim diesjährigen Treffen geschossen hat, wollen wir euch nicht vorenthalten.

Kommentare deaktiviert für Neujahrsgrillen der Holzwerkstatt

Hamburger Erklärung der Vielen

By |2018-12-04T12:29:45+01:00Dezember 4th, 2018|Kunst & Kultur|

Kunst schafft einen Raum zur Veränderung der Welt. In Deutschland stehen wir nicht über den Dingen, sondern auf einem Boden, von dem aus die größten Staatsverbrechen der Menschheitsgeschichte begangen wurden. In diesem Land wurde schon einmal Kunst als entartet diffamiert und Kultur flächendeckend zu Propagandazwecken missbraucht. Millionen Menschen wurden ermordet oder gingen ins Exil, unter [...]

Kommentare deaktiviert für Hamburger Erklärung der Vielen

Ausschreibung STAMP Miniresidenzen 2019

By |2018-11-28T10:01:32+01:00September 17th, 2018|Kunst & Kultur|

Künstlerisches Denken und Arbeiten im öffentlichen Raum Ausschreibung für Miniresidenzen STAMP 2019 Das STAMP Festival hat es sich zur Aufgabe gemacht, Straßenkunst in Deutschland und Europa zu fördern und weiter zu entwickeln. Auch 2018 zeigten internationale Künstler aus den Bereichen Theater im Öffentlichen Raum, Zirkus, Musik, HipHop und Urban Art auf den Haupt- und Nebenstraßen, [...]

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung STAMP Miniresidenzen 2019

Redaktion für neue Stadtteilzeitung gesucht

By |2018-04-09T16:28:14+02:00April 9th, 2018|Nachbarschaft|

Ende letzten Jahres gründete sich der neue Stadtteilrat Altona-Altstadt. Der Stadtteilrat ist ein offenes Forum für alle BewohnerInnen und Menschen mit Bezug zum Stadtteil. Hier werden Themen des Stadtteils besprochen, neue Impulse aufgegriffen und aktuelle Entwicklungen diskutiert. Nach erfolgreicher Gründung des Stadtteilrats steckt nun die Nachfolge der monatlich erscheinenden Stadtteilzeitung eins A in den Kinderschuhen. Eine [...]

Kommentare deaktiviert für Redaktion für neue Stadtteilzeitung gesucht

Erstmals bei STAMP: die Miniresidenzen

By |2018-03-15T17:35:37+01:00März 15th, 2018|Kunst & Kultur|

Die Erfahrungen, die wir mit jungen internationalen KünstlerInnen aller Genres während unserer EU-Projekte innerhalb der letzten sechs Jahre machen konnten, haben uns sehr geprägt. Uns wurden Horizonte eröffnet und neue Möglichkeiten in der Arbeit mit und im Öffentlichen Raum aufgezeigt. Als Ergebnis dieser Erfahrungen haben wir uns entschlossen, einen noch stärkeren Fokus auf Nachwuchsarbeit bei [...]

Kommentare deaktiviert für Erstmals bei STAMP: die Miniresidenzen