Lade Termine

Am Ende des Schuljahres kommt der lange erwartete Urlaub für den kleinen Nick und seine Familie. Sie fahren ans Meer, wo sie für eine Zeit lang in einem Hotel wohnen werden.

29
04. 2018
11 - 11 Uhr

KinderKino: Der kleine Nick macht Ferien

Am Ende des Schuljahres kommt der lange erwartete Urlaub für den kleinen Nick und seine Familie. Sie fahren ans Meer, wo sie für eine Zeit lang in einem Hotel wohnen werden.

Am Strand lernt er neue Freunde kennen: Blaise, der hier lebt; Fructueux, die alles mag, sogar Fisch; Djodjo, der nicht so spricht wie sie, weil er aus England kommt; Crépin, der die ganze Zeit am heulen und Côme, der immer Recht haben will, was auf Dauer ziemlich anstrengend ist. Außerdem lernt er Isabelle kennen, ein Mädchen, das ihn ständig mit seinen großen, runden Augen beobachtet, und mit dem ihn seine Eltern – so glaubt er – zwangsverheiraten wollen. Die Missverständnisse werden immer zahlreicher, und eine Sache ist sicher: Es wird für alle Beteiligten ein unvergesslicher Urlaub werden!

Empfohlen ab 6 Jahren, Frankreich 2014, 93 Minuten, Regie: Laurent Tirard

Allgemeine Informationen zum Projekt
Ob Kino, Theater oder Lesung. Regelmäßig veranstaltet HausDrei ein kulturelles Programm für die Kleinen.

Projektdetails ansehen