>Kunst & Kultur

EUMKA – European Migrant Knowledge Archive im HausDrei

By | 2017-11-23T13:29:51+00:00 November 23rd, 2017|Kunst & Kultur|

Menschen, die sich aus verschiedensten Gründen entschieden haben, von einem Land in ein anderes zu ziehen, Dinge hinter sich gelassen, Neuanfänge vollzogen haben, verschiedene Lebensrealitäten kennengelernt und mit Gefahren und Barrieren zu kämpfen hatten – sie haben viel zu erzählen. Das Projekt „European Migrant Knowledge Archive (EUMKA)“ von Dan Thy Nguyen ist ein kontinuierlich wachsendes [...]

Kommentare deaktiviert für EUMKA – European Migrant Knowledge Archive im HausDrei

Ausschreibung für Miniresidenzen bei STAMP 2018

By | 2017-11-16T13:54:11+00:00 November 16th, 2017|Kunst & Kultur|

Im kommenden Jahr startet STAMP bereits Anfang Juni (1-3. Juni 2018) in seine achte Ausgabe. HausDrei und das STAMP Festival schreiben für 2018 verschiedene Miniresidenzen im Rahmen des STAMP Festival aus. Was wollen/suchen wir? Wir suchen euch: junge kreative Studierende! Ganz gleich aus welchem Fachbereich ihr kommt: Performance, Theater, Tanz, Video, Bildende Kunst oder allgemein [...]

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung für Miniresidenzen bei STAMP 2018

Stadtteilrat im HausDrei

By | 2017-09-21T13:05:10+00:00 September 21st, 2017|Kunst & Kultur|

Durch das Fördergebiet „Soziale Stadt“ entstand 2010 das Stadtteilforum Altona-Altstadt. Da der Sanierungsbeirat zum Ende des Jahres seine Tätigkeiten niederlegen wird, wurde beschlossen, dass das Stadtteilforum künftig dem HausDrei angedockt sein wird. Ziele des Gremiums sind es, ein offenes Forum für alle Themen des Stadtteils zu sein, zu Informationsaustausch und Diskussion einzuladen, neue Themen und [...]

Kommentare deaktiviert für Stadtteilrat im HausDrei

Arts’R’Public geht ins Finale

By | 2017-06-13T13:12:40+00:00 Mai 31st, 2017|Kunst & Kultur|

Das zweijährige mit EU Mitteln geförderte Projekt Arts‘R‘Public geht so langsam seinem Ende zu. Der künstlerische und interkulturelle Austausch im Bereich Kunst und Theater im öffentlichen Raum stand im Zentrum dieses Projekts, an dem Festivals und Künstler aus Frankreich (Lézarap’art), Italien (Sarabanda/Circum Navigando Festival), Marokko (Awaln’art Festival) und Deutschland (STAMP Festival) immer wieder zusammenkamen, um [...]

Erste Internationale STAMP Konferenz am 17. Juni 2017

By | 2017-05-31T11:29:36+00:00 Mai 4th, 2017|Kunst & Kultur|

Presseinformation: Erste Internationale STAMP Konferenz: Kunst ist öffentlich. Chancen und Voraussetzungen für Kunst und Theater im öffentlichen Raum 17. Juni 2017, Altonaer Museum, Eintritt frei Vom 16. bis 18. Juni findet in diesem Jahr die 7. Ausgabe von STAMP, das Street Arts Melting Pot, statt. Urban Art, HipHop Culture, Paraden und jede Menge Theater im [...]